Fortbildung "KoArt"

Zurück

Verbale Entwicklungsdyspraxie - ein Störungsbild in der Logopädie, das selten diagnostiziert wird. Die Fortbildung KoArt war sehr lehr- und hilfreich, um Kindern in der Logopädie mit diesem komplexen Störungsbild besser fördern zu können, wo das Handwerkszeug der therapeutischen Arbeit, an seine Grenzen kommt. Es gab uns neuen Input und Sicherheit für die Behandlung der verbalen Entwicklungsdyspraxie. Insgesamt war es in dieser besonderen Zeit, natürlich unter der Berücksichtigung aller hygienischen Maßnahmen, eine willkommene Abwechslung und tolle Erfahrung.

Frau Heinisch und Frau Zywitz nach ihrem "Corona-Test" …
Frau Heinisch und Frau Zywitz nach ihrem "Corona-Test" …

Zurück